DJ Bobo – Circus

Nach zwei Jahren war es wieder so weit. Mit Ines und Heike, war ich beim DJ Bobo Konzert. Lag es diesmal am etwas ungünstigen Sitzplatz oder kommt es mir nur so vor, mir scheint es war schon Spektakulärer, wenn ich an die anderen Bühnenbilder und Effekte der letzten Jahre denke. Ungeachtet dessen war es aber eine gelungene Show und wir freuen uns schon auf 2016, wenn es wieder heißt „There Is a Party“

Ein Traum ist wahr geworden!

Ergänzt am 19.03.2014

Das war ein Trau (m) Urlaub mit der AIDAluna, dies lässt sich schwer beschreiben , muss man einfach mal erlebt haben! 14 Tage Karibik, über La Romana – Aruba – Curacao – Bonaire – Isla Margarita – Grenada – Barbados – St.Lucia – Dominica – Guadeloupe – Antigua – und zurück nach La Romana.

Gefunden auf YouTube Poolparty 09.02.2014 auf AIDAluna

Eine coole Truppe

v14.03.03_coole_truppe

Tolle Polo-Shirts undv14.03.17_polo-shirt-rs

Schlüsselanhänger

Vielen Dank an

Bär-Werbung Chemnitz

Sektempfang am Tag 1

Sektempfang

Highlights

 Aruba: Hochzeit am Strand, vielen Dank an die, die dies möglich gemacht haben

SAMSUNG CAMERA PICTURES2014.02.03._Aruba_Hochzeit_Collage_klein

Curacao: Essen bei Yvonne – Leguan und Kaktussuppe (Weltbekannt)

Dokumentation, ein Traum ca 287 MB 45 Minuten: Download/Anschauen

SAMSUNG CAMERA PICTURES

In Deutschland wäre die Zulassung bestimmt mehr als Fragwürdig.SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bonaire: Super Schnorchelausflug

titelbild_v14.02

Schutzanzug muss sein, Gefährliche Tiere !
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

v14.03.19_schnorcheln_ines_2

Isla Margarita: Flitterwochentreff

Nun Ja, ich habe halt eine GROßartige Frau 🙂

v14.03.05_flitterwochentreff

Grenada: Ausflug zu einem Wasserfall – danach Strand Relaxen
v14.03.17_grenada_1
Barbedos: Tolle U-Boot Tauchfahrt –  danach kleiner Umtrunk in einer Rum-Destillerie
v14.03.17_barbedos_1
St.Lucia: Quadtour mit Johnny, Chris und Rosi am Atlantik Strand.
P_20140210_104652

Chris und Frieder am Atlantik

v14.03.17_frieder_chris_atlantik
Dominica: Regenwaldwanderung

v14.03.21_urwald

Dominika hat aber auch super Strände

Guadeloupe:


Antiqua: Geb.-Party Caro auf Katamaran
Foto folgt
La Romana: Stadtrundfahrt
Foto folgt

Traum-Fotos

IMG_9654

 

IMG_9521

 

P_20140208_124750

Party-Fotos – Wir hatten Spass 🙂

v14.03.03_party_aida

v14.03.03_party_aida_2

Fotos AIDA – Reporter

Schlemmerabend im Aida Buffalo Steak House

v14_03_05_schlemmerabend_ba

Neue Mitbewohner 2013

Leider ist letzte Woche nach vielen Jahren unser lieber kleine Peter (Kanari) verstorben.
Es war zu still im Stübele. Deshalb haben wir uns einen lang gehegten Traum erfüllt.
Ist einfach nur schön anzuschauen, wenn sich die Tiere wohlfühlen und deshalb haben wir uns für einen angemessen Lebensraum entschieden, soweit dies möglich ist.
Man sollte sich aber immer genau überlegen, sich ein oder mehrere Tiere zuzulegen! 10 Jahre Pflege eines oder mehrere Tiere sollten gut überlegt werden.
Wenn man sich entschieden hat, kann dies viel Freude bringen.

Wir habe den Schritt wieder einmal gewagt. Macht einfach nur Freude.

 Wir stellen vor:

Tom

B´Elana

Jay

Jay_v13.08.13

Snow

Chakotay

Seska

Endlich wieder Durchblick

Seit einigen Jahren habe ich mit dem Gedanken gespielt, mir die Augen Lasern zu lassen um der bald anstehenden Gleitsichtbrille zu umgehen. Die Modernsten Laserzentren waren aber bis 2012 nur in Berlin oder weiter weg ansässig. Im Januar fand ich im Internet das Augen-und-Laserzentrum in Leipzig, die als erste in Ostdeutschland die neue, erst kürzlich von der NASA freigegebene I-Lasik Methode anwenden. Das war der Anlass, meine Bedenken über Bord zu werfen. Nach zwei ausführlichen Voruntersuchungen war es dann am 24.April so weit. Erst einmal kann ich bestätigen, dass die Laser-OP zwar nicht ganz angenehm, aber von einem schmerzhaften Eingriff weit entfernt ist.
Da ich mit +4,0 Dioptrien schon im Grenzbereich des machbaren war,  lag die Erfolgschance bei 85%. Umso erstaunter war ich, als ich nach der OP zum ersten mal die hohe Auflösung meines Smartphones bewundern konnte, ohne es am ausgestreckten Arm und Brille nur mehr schlecht als recht zu erkennen.
Nach einer weiteren OP, welches ein Problem das ich schon seit 3 Jahren hatte behoben wurde, hat sich auch die Fernsicht so verbessert, dass auch Autofahren ohne Brille möglich ist.

Ich bin begeistert 🙂